KATHOLISCHER MEDIENKONGRESS

Der Katholische Medienkongress 2017 fand am 16. und 17. Oktober im Hotel Ameron Königshof am Bonner Rheinufer statt. Zwei Keynotes bildeten den Rahmen für die Veranstaltung: Zur Kongresseröffnung sprach die „BILD“-Chefredakteurin Tanit Koch über Boulevard und Populismus – „und was das alles mit Demokratie zu tun hat“. Bundesverfassungsrichter (a.D.) Prof. Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof referierte am zweiten Tag über die „Formatierte Freiheit“ und die Chancen und Risiken der Digitalisierung. Den Höhepunkt des Kongresses bildete ein Gespräch zwischen Reinhard Kardinal Marx, dem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, und dem Deutsche Telekom-Vorstandsvorsitzenden Timotheus Höttges über das „Heilsversprechen Digitalisierung“.

Zur technischen Betreuung des Kongresses setzten wir im Hauptsaal sowie in den vier Panel-Räumen umfangreiche Ton-, Licht- und Videotechnik ein. An nur einem Aufbautag wurden die gesamten Räumlichkeiten technisch ausgerüstet. Das katholische Medienhaus unterstützten wir zudem bei der Übertragung der gesamten Veranstaltung in den hauseigenen Webcast.

Kategorie: Tontechnik, Lichttechnik, Videotechnik, Konferenztechnik

Datum: 2017

GALERIE

KONTAKTIEREN SIE UNS JETZT

Kontaktieren Sie uns jetzt:

Ihr Name:
Ihr Betreff:
Ihre Telefonnummer:
Ihre E-Mail:
Ihre Nachricht:

Ihr Weg zu uns: