Bonner Jazzfest mit Sound and Light

In diesem Jahr unterstützen wir erneut technisch das Jazzfest in Bonn bei den Konzerten der „WDR Big Band“, „China Moses“, „Niels Klein – Tubes & Wires“, „Rebekka Bakken“ in der Aula der Universität Bonn sowie die Konzerte von „Julia Kadel“ und dem „Bossarenova Trio“ im Volksbankhaus. Zudem stellen wir weitere technische Infrastruktur für die anderen Konzerte zur Verfügung.

Die technische Umsetzung der Konzerte in der Aula der Uni Bonn wurde von der Projektleiterin des Jazzfests, Anke Steinbeck, wie folgt kommentiert: „Vielen Dank an Sebastian Tünnerhoff von Sound and Light für das tolle Licht- und Ton-Konzept! Die Uni-Aula erstrahlt und erklingt in ganz neuem Glanz“

Wir freuen uns das Jazzfest sowie die vielen großartigen Künstler technisch unterstützen zu dürfen sowie über die tolle Zusammenarbeit.

Unsere Leistungen: Tontechnik, Lichttechnik

Weitere Infos:
www.jazzfest-bonn.de